Programm

Die Tage der offenen Tür sind zentrales Element der Dresdner Industrietage. Diese finden dezentral an den verschiedensten Industrie- und Gewerbestandorten der Wirtschaftsregion Dresden statt. Aus der Vielzahl von nach Branchen sortierten Unternehmen (siehe Link "Unternehmen") können sich Studierende, Absolventen und Fachkräfte gemäß Ihren Interessen eine oder mehrere Firmen auswählen.

Die Tage der offenen Tür 2017 finden vom 15.-19. Mai 2017 statt.

Unternehmen die sich an den Tagen der offenen Tür beteiligen erhalten das weiteren

Unternehmen und Studierende müssen sich dazu anmelden. Für Studierende, Absolventen und Fachkräfte ist die Teilnahme kostenfrei.

Preis netto:
390 € netto (für BVMW-Mitglieder)
550 € netto (für Nichtmitglieder)

Die bevorzugten Besucher-Fachrichtungen der teilnehmenden Unternehmen sind:

Hochschulen / Universitäten:

  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik / Elektronik
  • Mathematik / Informatik
  • Physik u. a.

Facharbeiter / Azubis:

  • Mechatroniker
  • Werkzeugmacher
  • Industriemechaniker und - elektroniker u. a.

Nachdem Sie sich für eine oder mehrere Firmen entschieden haben, müssen Sie sich nur noch online anmelden.

Jede Veranstaltung beinhaltet:

  • Treff und Begrüßung im Unternehmen
  • persönlich geführte Betriebsbesichtigung
  • Diskussionsforum mit den Unternehmern zu verschiedenen Fragen wie Berufsplanung und Anforderungen der Wirtschaft
  • Möglichkeiten, Fragen zu stellen und persönliche Kontakte zu knüpfen